Tuesday, 14. July 2020

xxviii, wir sind 438000

das sind 150000 weniger als mitte april, am höhepunkt. kurzarbeiter wieder im steigen. wir sind minderwertig, aber keine minderheit.
während jedes einzelne prozentpünktchen, um das die arbeitslosigkeit vermeintlich sinkt, gefeiert wird wie ein meilenstein, steigen die kurzarbeiter - und darunter vor allem jene, die im zuge des herbstes ohnehin ihre wertvolle arbeit leider ohne eigenes verschulden verlieren werden. siehe swarovski. es wurde einfach nur auf horrende kosten des staates und horrenden ams personalaufwand deren leid & unsicherheit wie auf einer folter verlängert.


viele wurden per halbjahr freigesetzt, kündigungsfristen, quartal.



| Solana um 20:21 | |